thyssenkrupp ist ein international aufgestelltes Industrie- und Technologieunternehmen mit rund 100.000 Mitarbeitenden. In 48 Ländern erwirtschaftete es im Geschäftsjahr 2022/2023 einen Umsatz von 38 Mrd €. Mit umfassendem Technologie-Know-how entwickeln die Geschäfte wirtschaftliche und ressourcenschonende Lösungen für die Herausforderungen der Zukunft, vor allem in den Bereichen Klimaschutz und Energiewende, digitaler Transformation in der Industrie sowie Mobilität der Zukunft. Unter der Dachmarke thyssenkrupp schafft das Unternehmen mit innovativen Produkten, Technologien und Dienstleistungen langfristig Wert und trägt zu einem besseren Leben künftiger Generationen bei.

Korrosionsschutzexperte/Chemiker (m/w/d)


Eschen

Die Geschäftseinheit thyssenkrupp Dynamic Components ist einer der führenden Automobilzulieferer und Entwicklungspartner für hochkomplexe Antriebstechnologien. Rund 3.500 Mitarbeitende produzieren an insgesamt zehn Standorten in Deutschland, Liechtenstein, Ungarn, China, USA, Brasilien und Mexiko 27 Millionen Antriebskomponenten pro Jahr. Das Produktspektrum umfasst im Wesentlichen gebaute Nockenwellen, Ventiltriebsysteme und Rotorwellen für modernste Verbrennungs-, Hybrid- und Elektromotoren. Weitere Produkte für batterieelektrische Fahrzeuge befinden sich bereits heute in einem fortgeschrittenen Entwicklungsstatus. Mit unserer Fertigungs- und Automatisierungskompetenz leisten wir einen wesentlichen Beitrag zur Emissionsreduzierung für eine nachhaltige Mobilität.

Ihre Aufgaben

  • Chemie- und Methodenanalytik
  • Lead, Support und Analyse bei Korrosionsschutzthemen
  • Entwicklung und Erstellung von Korrosionsschutzkonzepten
  • Auswertung, Erstellung und Verwaltung von Labordokumenten ww
  • Interpretation, fachliche Unterstützung und Erarbeiten von Prüfkonzepten innerhalb von Projekten
  • Beratung und Unterstützung bei Prüfabgleichen mit Kunden und Lieferanten
  • Methodenentwicklung aufgrund von speziellen analytischen Fragestellungen
  • Beobachtung des Standes der Wissenschaft und Technik hinsichtlich Herstell-, Verfahrens-, Anwendungs- und Prüftechnik von Werkstoffen
  • Durchführung von Laborschulungen ww
  • Aufbau neuer Labore ww

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium/ Ausbildung Chemiker/Chemielaborant
  • Vertiefte Kenntnisse in der Schmieröl- & Gasanalytik sowie instrumentellen Analytik
  • Vertiefte Erfahrung in der Qualitätssicherung (QS9000, VDA, IATF 16949) und der Statistik
  • sicherer Umgang und Erfahrung mit Chemie-Prüfmaschinen
  • Fundierte Kenntnisse in der Methodenentwicklung
  • Generelle MS-Office-Kenntnisse und Fundierte Kenntnisse in der Anwendung von SAP-QM
  • sehr gute visuelles Sehvermögen
  • Englischkenntnisse in Schrift und Wort

Ihre Vorteile bei uns

  • Attraktive Sozialleistungen, wie z.B. eine hervorragende betriebliche Altersvorsorge
  • Flache Hierarchien und Open-Door Policy
  • Sehr gute berufliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten im Team, im Unternehmen und im Konzern
  • Höchste Priorität: Ihre Gesundheit und Sicherheit am Arbeitsplatz

Kollegiale Zusammenarbeit und Respekt im Umgang miteinander – das finden Sie bei uns seit vielen Jahren. Wenn Ihnen das genauso wichtig ist wie uns, dann bewerben Sie sich jetzt. Julius Walther freut sich über Ihre aussagekräftige und vollständige Onlinebewerbung.

Wir wertschätzen Vielfalt und begrüßen daher alle Bewerbungen – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität.

thyssenkrupp Dynamic Components TecCenter AG
Julius Walther
Wirtschaftspark 37
9492 Eschen
+423 399 71 03