thyssenkrupp ist eine international aufgestellte Unternehmensgruppe aus weitgehend selbstständigen Industrie-und Technologiegeschäften mit über 100.000 Mitarbeitenden. In 56 Ländern erwirtschaftete die Gruppe im Geschäftsjahr 2020/2021 einen Umsatz von 34 Mrd €. Mit umfassendem Technologie-Know-how entwickeln die Geschäfte und alle Mitarbeitenden wirtschaftliche und ressourcenschonende Lösungen für die Herausforderungen der Zukunft, vor allem in den Themen Klimaschutz und Energiewende, digitaler Transformation in der Industrie sowie Mobilität der Zukunft. Unter der Dachmarke thyssenkrupp schafft die Unternehmensgruppe mit innovativen Produkten, Technologien und Dienstleistungen langfristig Wert und trägt zu einem besseren Leben künftiger Generationen bei.

Akustiker (m/w)


thyssenkrupp Dynamic Components TecCenter AG Eschen

Der Geschäftsbereich Automotive Technology ist einer der führenden Zulieferer und Engineering-Partner der internationalen Automobilindustrie. Das Produkt- und Serviceangebot umfasst Hightech-Komponenten und Systeme sowie Automatisierungslösungen für den Fahrzeugbau. Unser Anspruch ist es, unsere Produkte gezielt auf die Bedürfnisse unserer Kunden hin zu entwickeln und ihnen größtmögliche Qualität und Funktionalität zu bieten.

Ihre Aufgaben

  • Ausarbeitung von Entwicklungsberichten und Maßnahmen zur Verbesserung des schwingungstechnischen Verhaltens
  • Zentraler Ansprechpartner für NVH - Projekte
  • Dokumentation der NVH Versuchskonfiguration, -durchführung und –ergebnisse
  • Interpretation von Testergebnissen und Abstimmung der weiteren Schritte mit Projektverantwortlichen
  • Benchmark: Beobachtung des Wettbewerbs, Beschaffung Lenkungen/ Komponenten, Analyse & Dokumentation.
  • Entwicklung neuer Konzepte für Bauteile/-gruppen und Prüfung der Realisierbarkeit
  • Abstimmung und Beurteilung der Machbarkeit von Maßnahmen mit internen und externen Entwicklungspartner
  • Analytische Modellentwicklung zur Berechnung vibro-akustischer Einflüsse und zur Wirkkettenanalyse
  • Erarbeitung von technischen Verbesserungsvorschlägen bis zur Konzepterstellung gemeinsam mit der Konstruktion

Ihr Profil

  • Studienabschluss in Elektrotechnik, Maschinenbau, Mechatronik oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Berufserfahrung im Bereich Signalverarbeitung, Schwingungsmesstechnik zwingend erforderlich
  • Kenntnisse in der Skripterstellung und elektrischen Messtechnik von Vorteil
  • Erfahrung in der Durchführung von Projekten von Vorteil
  • Deutsch und Englisch in Wort und Schrift
  • Kompetentes Auftreten und Flexibilität
  • Team- und Kommunikationsfähig
  • Internationale Reisebereitschaft bis zu ca. 40%

Ihre Vorteile bei uns

  • Attraktive Sozialleistungen, wie z.B. eine hervorragende betriebliche Altersvorsorge
  • Flache Hierarchien und Open-Door Policy
  • Sehr gute berufliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten im Team, im Unternehmen und im Konzern
  • Höchste Priorität: Ihre Gesundheit und Sicherheit am Arbeitsplatz

Kollegiale Zusammenarbeit und Respekt im Umgang miteinander – das finden Sie bei uns seit vielen Jahren. Wenn Ihnen das genauso wichtig ist wie uns, dann bewerben Sie sich jetzt. Petra Hutter freut sich über Ihre aussagekräftige und vollständige Onlinebewerbung.

Wir wertschätzen Vielfalt und begrüßen daher alle Bewerbungen – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität.

thyssenkrupp Dynamic Components TecCenter AG
Frau Petra Hutter
Wirtschaftspark 37
9492 Eschen
Telefon: +423 399 71 00